Wieland Recht­san­wälte GbR | Rhein­weg 23 | 53113 Bonn | Tele­fon 0228 9090150 | kanzlei@​wieland-​recht.​de

Datenschutzerklärung

1. Name und Kon­tak­t­daten des für die Ver­ar­beitung Ver­ant­wortlichen sowie des betrieblichen Daten­schutzbeauf­tragten
Diese Datenschutz-​Information gilt für die Daten­ver­ar­beitung durch:
Ver­ant­wortlicher: WIELAND Recht­san­wälte, Rhein­weg 23, 53113 Bonn, Tel.: 0228 9090150, Fax: 0228 90901529, mail: Diese E-​Mail-​Adresse ist vor Spam­bots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschal­tet sein!

2. Erhe­bung und Spe­icherung per­so­n­en­be­zo­gener Daten sowie Art und Zweck von deren Ver­wen­dung
a) Beim Besuch der Web­site
Beim Aufrufen unserer Web­site www​.wieland​-recht​.de wer­den durch den auf Ihrem Endgerät zum Ein­satz kom­menden Browser automa­tisch Infor­ma­tio­nen an den Server unserer Web­site gesendet. Diese Infor­ma­tio­nen wer­den tem­porär in einem sog. Log­file gespe­ichert. Fol­gende Infor­ma­tio­nen wer­den dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automa­tisierten Löschung gespeichert:

  • IP-​Adresse des anfra­gen­den Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufe­nen Datei,
  • Web­site, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-​URL),
  • ver­wen­de­ter Browser und ggf. das Betrieb­ssys­tem Ihres Rech­n­ers sowie der Name Ihres Access-​Providers.

Die genan­nten Daten wer­den durch uns zu fol­gen­den Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleis­tung eines rei­bungslosen Verbindungsauf­baus der Website,
  • Gewährleis­tung einer kom­fort­ablen Nutzung unserer Website,
  • Auswer­tung der Sys­tem­sicher­heit und –sta­bil­ität sowie
  • zu weit­eren admin­is­tra­tiven Zwecken.

Die Rechts­grund­lage für die Daten­ver­ar­beitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Inter­esse folgt aus oben aufge­lis­teten Zwecken zur Daten­er­he­bung. In keinem Fall ver­wen­den wir die erhobe­nen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Per­son zu ziehen.
Darüber hin­aus set­zen wir beim Besuch unserer Web­site Cook­ies sowie Analyse­di­en­ste ein. Nähere Erläuterun­gen dazu erhal­ten Sie unter den Ziff. 4 und 5 dieser Daten­schutzerk­lärung.
b) Bei Nutzung unseres Kon­tak­t­for­mu­lars
Bei Fra­gen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Web­site bere­it­gestelltes For­mu­lar Kon­takt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gülti­gen E-​Mail-​Adresse erforder­lich, damit wir wis­sen, von wem die Anfrage stammt und um diese beant­worten zu kön­nen. Weit­ere Angaben kön­nen frei­willig getätigt wer­den.
Die Daten­ver­ar­beitung zum Zwecke der Kon­tak­tauf­nahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grund­lage Ihrer frei­willig erteil­ten Ein­willi­gung.
Die für die Benutzung des Kon­tak­t­for­mu­lars von uns erhobe­nen per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten wer­den nach Erledi­gung der von Ihnen gestell­ten Anfrage automa­tisch gelöscht.

3. Weit­er­gabe von Daten
Eine Über­mit­tlung Ihrer per­sön­lichen Daten an Dritte zu anderen als den im Fol­gen­den aufge­führten Zwecken findet nicht statt.
Wir geben Ihre per­sön­lichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO aus­drück­liche Ein­willi­gung dazu erteilt haben,
  • die Weit­er­gabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Gel­tend­machung, Ausübung oder Vertei­di­gung von Recht­sansprüchen erforder­lich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein über­wiegen­des schutzwürdi­ges Inter­esse an der Nichtweit­er­gabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weit­er­gabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine geset­zliche Verpflich­tung besteht, sowie
  • dies geset­zlich zuläs­sig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwick­lung von Ver­tragsver­hält­nis­sen mit Ihnen erforder­lich ist.

4. Cook­ies
Wir set­zen auf unserer Seite Cook­ies ein. Hier­bei han­delt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automa­tisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Lap­top, Tablet, Smart­phone o.ä.) gespe­ichert wer­den, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cook­ies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthal­ten keine Viren, Tro­janer oder son­stige Schad­soft­ware.
In dem Cookie wer­den Infor­ma­tio­nen abgelegt, die sich jew­eils im Zusam­men­hang mit dem spez­i­fisch einge­set­zten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmit­tel­bar Ken­nt­nis von Ihrer Iden­tität erhal­ten.
Der Ein­satz von Cook­ies dient ein­er­seits dazu, die Nutzung unseres Ange­bots für Sie angenehmer zu gestal­ten. So set­zen wir soge­nan­nte Session-​Cookies ein, um zu erken­nen, dass Sie einzelne Seiten unserer Web­site bere­its besucht haben. Diese wer­den nach Ver­lassen unserer Seite automa­tisch gelöscht.
Darüber hin­aus set­zen wir eben­falls zur Opti­mierung der Benutzer­fre­undlichkeit tem­poräre Cook­ies ein, die für einen bes­timmten fest­gelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespe­ichert wer­den. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dien­ste in Anspruch zu nehmen, wird automa­tisch erkannt, dass Sie bere­its bei uns waren und welche Eingaben und Ein­stel­lun­gen sie getätigt haben, um diese nicht noch ein­mal eingeben zu müssen.
Zum anderen set­zten wir Cook­ies ein, um die Nutzung unserer Web­site sta­tis­tisch zu erfassen und zum Zwecke der Opti­mierung unseres Ange­botes für Sie auszuw­erten (siehe Ziff. 5). Diese Cook­ies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automa­tisch zu erken­nen, dass Sie bere­its bei uns waren. Diese Cook­ies wer­den nach einer jew­eils definierten Zeit automa­tisch gelöscht.
Die durch Cook­ies ver­ar­beit­eten Daten sind für die genan­nten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Inter­essen sowie der Drit­ter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforder­lich.
Die meis­ten Browser akzep­tieren Cook­ies automa­tisch. Sie kön­nen Ihren Browser jedoch so kon­fig­uri­eren, dass keine Cook­ies auf Ihrem Com­puter gespe­ichert wer­den oder stets ein Hin­weis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die voll­ständige Deak­tivierung von Cook­ies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funk­tio­nen unserer Web­site nutzen können.

5. Google Ana­lyt­ics
Unsere Web­site benutzt Google Ana­lyt­ics, einen Web­analyse­di­enst der Google Inc. („Google“). Google Ana­lyt­ics ver­wen­det sog. „Cook­ies“, Text­dateien, die auf Ihrem Com­puter gespe­ichert wer­den und die eine Analyse der Benutzung der Web­site durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benutzung dieser Web­site wer­den in der Regel an einen Server von Google in den USA über­tra­gen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-​Anonymisierung auf dieser Web­seite, wird Ihre IP-​Adresse von Google jedoch inner­halb von Mit­glied­staaten der Europäis­chen Union oder in anderen Ver­tragsstaaten des Abkom­mens über den Europäis­chen Wirtschaft­sraum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fällen wird die volle IP-​Adresse an einen Server von Google in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betreibers dieser Web­site wird Google diese Infor­ma­tio­nen benutzen, um Ihre Nutzung der Web­site auszuw­erten, um Reports über die Web­siteak­tiv­itäten zusam­men­zustellen und um weit­ere mit der Web­sitenutzung und der Inter­net­nutzung ver­bun­dene Dien­stleis­tun­gen gegenüber dem Web­site­be­treiber zu erbringen.

Die im Rah­men von Google Ana­lyt­ics von Ihrem Browser über­mit­telte IP-​Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusam­menge­führt. Sie kön­nen die Spe­icherung der Cook­ies durch eine entsprechende Ein­stel­lung Ihrer Browser-​Software ver­hin­dern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funk­tio­nen dieser Web­site vol­lum­fänglich wer­den nutzen kön­nen. Sie kön­nen darüber hin­aus die Erfas­sung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-​Adresse) an Google sowie die Ver­ar­beitung dieser Daten durch Google ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­bare Browser-​Plugin herun­ter­laden und instal­lieren: http://​tools​.google​.com/​d​l​p​a​g​e​/​g​a​o​p​t​o​u​t​?​h​l​=​d​e

Es wird darauf hingewiesen, dass diese Web­site Google Ana­lyt­ics mit der Erweiterung „_​anonymizeIp()“ ver­wen­det und daher IP-​Adressen nur gekürzt weit­er­ver­ar­beitet wer­den, um eine direkte Per­so­n­en­beziehbarkeit auszuschließen.“ Hier wer­den die Cook­ies _​ga und _​gat gesetzt, siehe https://​devel​op​ers​.google​.com/​a​n​a​l​y​t​i​c​s​/​d​e​v​g​u​i​d​e​s​/​c​o​l​l​e​c​t​i​o​n​/​a​n​a​l​y​t​i​c​s​j​s​/​c​o​o​k​i​e​-​u​s​a​g​e​#​g​a​j​s

Wenn Sie unsere Web­site nutzen, stim­men Sie der Nutzung und Spe­icherung von Cook­ies auf Ihrem Endgerät zu. Wenn Sie unsere Web­site ohne Cook­ies betra­chten wollen, kön­nen Sie dies ver­hin­dern, indem Sie in Ihren Browser-​Einstellungen *keine Cook­ies akzep­tieren* auswählen. Allerd­ings akzep­tieren die meis­ten Browser Cook­ies automa­tisch. Sie kön­nen bere­its geset­zte Cook­ies auf Ihrem Gerät jed­erzeit löschen. Bitte informieren Sie sich hierzu bei der Anleitung Ihres Browser bzw. Endgeräte Her­stellers.

6. Betrof­fe­nen­rechte
Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns ver­ar­beit­eten per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten zu ver­lan­gen. Ins­beson­dere kön­nen Sie Auskunft über die Ver­ar­beitungszwecke, die Kat­e­gorie der per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten, die Kat­e­gorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offen­gelegt wur­den oder wer­den, die geplante Spe­icher­dauer, das Beste­hen eines Rechts auf Berich­ti­gung, Löschung, Ein­schränkung der Ver­ar­beitung oder Wider­spruch, das Beste­hen eines Beschw­erderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wur­den, sowie über das Beste­hen einer automa­tisierten Entschei­dungs­find­ung ein­schließlich Pro­fil­ing und ggf. aus­sagekräfti­gen Infor­ma­tio­nen zu deren Einzel­heiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berich­ti­gung unrichtiger oder Ver­voll­ständi­gung Ihrer bei uns gespe­icherten per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespe­icherten per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten zu ver­lan­gen, soweit nicht die Ver­ar­beitung zur Ausübung des Rechts auf freie Mei­n­ungsäußerung und Infor­ma­tion, zur Erfül­lung einer rechtlichen Verpflich­tung, aus Grün­den des öffentlichen Inter­esses oder zur Gel­tend­machung, Ausübung oder Vertei­di­gung von Recht­sansprüchen erforder­lich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Ein­schränkung der Ver­ar­beitung Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten zu ver­lan­gen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestrit­ten wird, die Ver­ar­beitung unrecht­mäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benöti­gen, Sie jedoch diese zur Gel­tend­machung, Ausübung oder Vertei­di­gung von Recht­sansprüchen benöti­gen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Wider­spruch gegen die Ver­ar­beitung ein­gelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten, die Sie uns bere­it­gestellt haben, in einem struk­turi­erten, gängi­gen und maschi­nen­le­se­baren For­mat zu erhal­ten oder die Über­mit­tlung an einen anderen Ver­ant­wortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre ein­mal erteilte Ein­willi­gung jed­erzeit gegenüber uns zu wider­rufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Daten­ver­ar­beitung, die auf dieser Ein­willi­gung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fort­führen dür­fen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Auf­sichts­be­hörde zu beschw­eren. In der Regel kön­nen Sie sich hier­für an die Auf­sichts­be­hörde Ihres üblichen Aufen­thalt­sortes oder Arbeit­splatzes oder unseres Kan­zleisitzes wenden.

7. Wider­spruch­srecht
Sofern Ihre per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten auf Grund­lage von berechtigten Inter­essen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO ver­ar­beitet wer­den, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Wider­spruch gegen die Ver­ar­beitung Ihrer per­so­n­en­be­zo­ge­nen Daten einzule­gen, soweit dafür Gründe vor­liegen, die sich aus Ihrer beson­deren Sit­u­a­tion ergeben oder sich der Wider­spruch gegen Direk­twer­bung richtet. Im let­zteren Fall haben Sie ein generelles Wider­spruch­srecht, das ohne Angabe einer beson­deren Sit­u­a­tion von uns umge­setzt wird.
Möchten Sie von Ihrem Wider­rufs– oder Wider­spruch­srecht Gebrauch machen, genügt eine E-​Mail an Diese E-​Mail-​Adresse ist vor Spam­bots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschal­tet sein!

8. Daten­sicher­heit
Wir ver­wen­den inner­halb des Website-​Besuchs das ver­bre­it­ete SSL-​Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jew­eils höch­sten Ver­schlüs­selungsstufe, die von Ihrem Browser unter­stützt wird. In der Regel han­delt es sich dabei um eine 256 Bit Ver­schlüs­selung. Falls Ihr Browser keine 256-​Bit Ver­schlüs­selung unter­stützt, greifen wir stattdessen auf 128-​Bit v3 Tech­nolo­gie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Inter­ne­tauftrittes ver­schlüs­selt über­tra­gen wird, erken­nen Sie an der geschlosse­nen Darstel­lung des Schüs­sel– beziehungsweise Schloss-​Symbols in der unteren Sta­tusleiste Ihres Browsers.
Wir bedi­enen uns im Übri­gen geeigneter tech­nis­cher und organ­isatorischer Sicher­heits­maß­nah­men, um Ihre Daten gegen zufäl­lige oder vorsät­zliche Manip­u­la­tio­nen, teil­weisen oder voll­ständi­gen Ver­lust, Zer­störung oder gegen den unbefugten Zugriff Drit­ter zu schützen. Unsere Sicher­heits­maß­nah­men wer­den entsprechend der tech­nol­o­gis­chen Entwick­lung fort­laufend verbessert.

9. Aktu­al­ität und Änderung dieser Daten­schutzerk­lärung
Diese Daten­schutzerk­lärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.
Durch die Weit­er­en­twick­lung unserer Web­site und Ange­bote darüber oder auf­grund geän­derter geset­zlicher beziehungsweise behördlicher Vor­gaben kann es notwendig wer­den, diese Daten­schutzerk­lärung zu ändern. Die jew­eils aktuelle Daten­schutzerk­lärung kann jed­erzeit auf der Web­site unter https://​www​.wieland​-recht​.de/​d​a​t​e​n​s​c​h​u​t​z von Ihnen abgerufen und aus­ge­druckt werden.

Drucken

Unsere Rechts­ge­bi­ete

Demo

Öffnungszeiten

Mon­tag bis Don­ner­stag
8.30 h — 13.00 h
und 14.3017.30 h

Fre­itag
8.30 h — 13.00 h
und 14.30 h — 16.00 h

Kontakt

Wieland Recht­san­wälte GbR
Rhein­weg 23
53113 Bonn
Tele­fon 0228 9090150
Tele­fax 0228 90901529
Diese E-​Mail-​Adresse ist vor Spam­bots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschal­tet sein!

…Zum Kon­tak­t­for­mu­lar…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.